. .

Deutschland

Werte werden nicht mehr in klassischen Büros geschaffen…

“Wertschöpfung findet an unterschiedlichen Orten, zu unterschiedlichen Zeiten, in wechselnden Teamkonstellationen und ohne Festanstellung statt. Diese neue Art der Arbeit sucht ständig nach neuen realen und virtuellen Orten. Benötigt werden offene, digital vernetzte und kollaborative Arbeitsorte, die flexibel sind und als Inkubationsplattform für Netzwerk, Innovation und Produktion dienen.

read more...

subsolar – Erstlingswerk dank Europan

Als europäischer Nachwuchs-Wettbewerb für Architektur und Städtebau bietet Europan jungen Architekten regelmäßig die Chance, innovative Ideen für reale Orte zu entwickeln und zu präsentieren. In insgesamt 22 europäischen Ländern werden alle zwei Jahre städtebauliche und architektonische Konzepte erarbeitet und, so beabsichtigt es der Auslober zumindest, auch realisiert. Prämierte Teams erhalten im Idealfall Unterstützung bei der [...]

read more...

11 Leute, 6 Standorte, 1 Netzwerk – CITYFÖRSTER network for architecture

CITYFÖRSTER? Klingt komisch ist aber so. Hinter dem zunächst etwas merkwürdig anmutenden Namen steckt eine Gruppe von 11 jungen Gestaltern, Architekten und Stadtplanern. Der Name ist allerdings alles andere als komisch oder gar willkürlich, der Name ist Programm.

Die CITYFÖRSTER begreifen die Stadt in all ihren Dimension und Maßstäben als ihren Handlungsraum. Sie vergleichen die gebaute [...]

read more...

freelancer im coworking space: sellbstständigkeit mit arbeitsraumatmosphäre?

coworking (auch co-working, engl. „zusammen arbeiten“) ist ein sich seit einigen Jahren abzeichnender Trend im Bereich neuer Arbeitsformen.
Freiberufler, Kreative, kleinere startups oder digitale Nomaden, die unabhängig voneinander agieren oder in unterschiedlichen Firmen und Projekten aktiv sind, arbeiten in meist größeren Räumen zusammen und können auf diese Weise voneinander profitieren.

coworking stellt Arbeitsplätze und Infrastruktur [...]

read more...

Rein in die Organisation und von innen aufmischen!

Ganz so subversiv verlief das erste sogenannte “Newkammer”-Treffen der Architektenkammer Niedersachsen nun noch nicht, aber was nicht ist kann ja noch werden. Hinter dem Begriff „Newkammer“ verbirgt sich das Bestreben der Kammer Kontakt zur jungen Generation unseres Berufstandes zu bekommen und so frischen Wind in Struktur und Gremien der Kammer zu bringen. Eingeladen waren also [...]

read more...

Das Farbwörterbuch – The colour dictionary

Für uns alle haben Farben unterschiedliche Bedeutungen. Was in der einen Kultur für Freude steht, ist in der anderen Kultur wiederum ein Ausdruck für Trauer. Doch kann ein Begriff tatsächlich über eine Farbe zum Ausdruck gebracht werden? Das Farbwörterbuch von Prof. Axel Venn beschäftigt sich mit diesem Thema.

read more...

Ein Haus hat vier Wände und ein Dach!? – dupli.casa von Jürgen Mayer

Nein, Jürgen Mayer zeigt es, dass es auch anders geht! Strahlend weiss erhebt sich das Wohnhaus dupli.casa am Horizont über dem Neckertal bei Ludwigsburg. Das sich in alle Himmelsrichtungen ausstreckende Gebäude, ähnelt von weitem an ein Entwurf des neuen Raumschiffes Enterprise, doch beim Annähern des Komplexes zeigt es sich von seiner neuen Seite. Die von [...]

read more...